Von Zigarettenkippen, E-Lademöglichkeiten und Wasserstofftankstellen

wasserstoff mobilitaet

Ob im Gespräch am Infostand in Strümp oder bei der Podiumsdiskussion im Park von Haus Meer – das Thema Umweltschutz zieht sich wie ein roter Faden durch den aktuellen Kommunalwahlkampf. Eigentlich auch selbstverständlich, denn alle Felder der Kommunalpolitik werden von diesem Themenbereich tangiert. Sehr häufig beginnt die Diskussion mit der Frage „Was werden Sie als…

Die Ernte wird eingebracht – Landwirtschaft in Meerbusch

Erntezeit in Meerbusch

Wer aktuell durch Meerbusch fährt, sieht bis tief in die Nacht fleißige Landwirte und ihre Helfer bei der Ernte. Dabei wird mit zum Teil beeindruckend großem und schwerem Gerät gearbeitet. Schon lange werden die Eckpfeiler der Landwirtschaftspolitik und die strategischen Weichenstellungen von der EU-Kommission und dem EU-Parlament in Brüssel vorgenommen. Die Bauernproteste der letzten Monate…

Ein Lob für die Meerbuscher in Zeiten von Corona

Es mangelt nicht an Beiträgen zum Thema COVID-19 über die persönlichen, gesellschaftlichen oder  ökonomischen Auswirkungen. Ich weiß nicht, ob es eine zweite Welle geben wird, auf die mit lokalen, regionalen oder unbeschränkten Lockdowns reagiert werden muss. Was ich aber täglich in unserer schönen Stadt beobachten kann, ist das disziplinierte, unaufgeregte Verhalten der Meerbuscherinnen und Meerbuscher.…

Die Landesgartenschau 2026 findet in Meerbusch statt!

landesgartenschau auch in meerbusch?

Karl Trautmann will als Bürgermeister die LAGA nach Meerbusch holen. Dieses attraktive Projekt wird Wirklichkeit, wenn die Stadt Meerbusch bis zum 1. November 2021 beim Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen eine überzeugende Bewerbung einreicht. Warum eine LAGA in Meerbusch? #Mehr für Meerbusch! Landesgartenschauen in Nordrhein-Westfalen haben das Ziel, die Lebens- und…

Digitale Auf- und Nachrüstung unserer Schulen sofort!

Krise als Katalysator/akuter Handlungsbedarf Die Konzepte zur Digitalisierung unserer Schulen in Meerbusch basieren auf Annahmen und Überlegungen aus der Zeit vor den Schulschließungen im Rahmen des Lockdowns. Der Fokus lag auf Themen wie Präsentationstechnik (digitale Tafeln, Projektoren), leistungsfähige Internetanbindung und WLAN-Verfügbarkeit in den Schulen. Für die Beschaffung von in den Schulen zu nutzenden Endgeräten (Tablets,…

Gaststätten und Corona: Schritt für Schritt zum Freiluftgenuss

leere Gasttätten in Zeiten von Corona

Meerbuscher Kneipen und Restaurants im Corona-Modus Zugegeben, man kann sich auch erstmal durch einen Gesetzeswust quälen ...  „Auf Grund der §§ 32, 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, 33 in Verbindung mit § 73 Absatz 1a Nummer 6 und 24, § 75 Absatz 1 Nummer 1, Absatz 3, 4 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli…